Suchen
  • Zuckererersatz / Süßstoffe & Co

Versteckte Zuckerfallen: wir decken auf

Von mir für dich: Team Pumperlgsund

Wir zeigen dir die versteckten Zuckerfallen. 

In diesem Artikel erfährst du:

  • Unter welchen Namen sich Zucker in der Zutatenliste versteckt
  • Welche Zutaten viel Zucker enthalten
  • Und warum Erythrit eine gute Zuckeralternative ist

Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen des Artikels.

Zucker in fast allen Lebensmitteln 

Zucker wird in unzähligen verschiedenen Bezeichnungen auf die Zutatenliste von Lebensmitteln gedruckt. Bis zu 90% aller industriell gefertigten Produkte werden mit Zuckerzusätzen versehen: Rotkohl oder Fertigpizza, Wurst, Joghurt und Kindernahrung: überall werden Lebensmittel mit Hilfe von Zuckerzusätzen "optimiert".
Der Preis für das "leckere Geschmackserlebnis": 50% der  Deutschen sind leicht bis stark übergewichtig, Diabetes melitus zählt als "Volkskrankheit". (1)
Um versteckte Zucker leichter zu identifizieren, haben wir Dir eine übersichtliche Tabelle mit Bezeichnungen für Zucker- und Zuckerersatzstoffe zusammengestellt. 

Tabelle mit Bezeichnungen für Zucker

-ose "Zucker" Honig, -Sirup, -Dicksaft, Fruchtsüße Früchte mit extrem viel Zucker Sonstige
Dextrose Fruchtzucker Ahornsirup Datteln Gerstenmalzextrakt
Fruktose Invertzucker Fruktose-Glukose-Sirup getrocknete Früchte Malzextrakt
Glukose Invertzuckercreme Fruktosesirup Rosinen Kandisfarin
Laktose Invertzuckersirup Glukose-Fruktose-Sirup Trockenobst
Maltose Karamellzuckersirup Glukosesirup Traubenfrucht
Oligofruktose Kokosblütenzucker Karamellsirup Fruchtextrakt
Polydextrose Raffinadezucker Oligofruktosesirup Fruchtkonzentrat
Saccharose Roh-Rohrzucker Stärkesirup Fruchtpürree
Isomaltulose Rohr-Rohzucker Zuckerrübensirup Fruchtsaftkonzentrat
... Traubenzucker Agavendicksaft Konzentrierte Fruchtsäfte
Milchzucker Dicksaft ...
Vanillezucker Honig
Vanillinzucker Traubensüße
... Fruchtsüße
Apfelsüße
...

 

    Inhaltsstoffe mit hohem Zuckeranteil

    Folgende Lebensmittel-Zusatzstoffe zählen nicht explizit als Zucker, dienen aber dennoch oftmals durch ihren teilweise hohen Zuckergehalt als zusätzliche Süßungsmittel:

    • Joghurtpulver
    • Magermilchpulver
    • Molkenerzeugnis
    • Molkenpulver
    • Vollmilchpulver
    • Süßmolkenpulver

      Erythrit als Zuckerersatz ohne Kalorien

      Erythrit ist das einzige Süßungsmittel, das keine Kalorien hat und somit sich auch nicht negativ auf deinen Blutzuckerspiegel auswirkt. Dadurch, dass der Zuckeralkohol zu 90% über die Nieren wieder ausgeschieden wird, belastet Erythrit deinen Darm weniger als vergleichbare Zucker-Alternativen. Somit treten auch beim Verzehr von Erythrit weniger Verdauungsbeschwerden ein wie z.B. bei Xylit.

      Mehr Informationen zu Erythrit findest du auch im Artikel: "Die Zuckeralternativen Xylit und Erythrit auf dem Prüfstand" 

      Bei Pumperlgsund findest du das Erythrit in Puder-Form und in Bio-Qualität. Perfekt für deine zuckerfreie Ernährung.

       Jetzt Erythrit kaufen

       

      Du willst weniger Zucker konsumieren? Mit diesen Tipps und Tricks wollen wir dir helfen:

      Hier geht es zum Artikel "Endlich weniger Zucker essen"

       

      Quellen:

      (1) Dr. Ulrich Strunz und Andreas Jopp: Geheimnis Eiweiß: die Protein-Diät, 2014, S. 90 ff

      Eigene Recherchen

      Schreiben Sie einen Kommentar

      Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.