Entdecke Rezepte zum Abnehmen

Gesunde Ernährung

Gesunde Fitness

Gesund Abnehmen

Limitierter Vorrat: Das neue Glutenfreie Brot!

Klima-Ei für mehr Nachhaltigkeit & Tierwohl
Klima-Ei für mehr Nachhaltigkeit & Tierwohl

6 frische Bio-Eier

AB JETZT IM HANDEL!

Ab jetzt gibt's das Klima-Ei in vielen Rewe-Märkten im Großraum Frankfurt und im Alnatura in Baden-Württemberg. Wir arbeiten fleißig daran, dass Klima-Ei deutschlandweit in den Handel zu bringen. Hab bitte noch etwas Geduld!

Probier bis dahin gerne auch unser flüssiges Eiweiß - super geeignet zur Zubereitung auch von kalten Getränken, Shakes und Speisen.

Ab jetzt im Handel!

Ab jetzt gibt's das Klima-Ei in vielen Rewe-Märkten im Großraum Frankfurt und im Alnatura in Baden-Württemberg. Wir arbeiten fleißig daran, dass Klima-Ei deutschlandweit in den Handel zu bringen. Hab bitte noch etwas Geduld!

Probier bis dahin gerne auch unser flüssiges Eiweiß - super geeignet zur Zubereitung auch von kalten Getränken, Shakes und Speisen.

11 von 12 Sterne

BEIM EATERNITY SCORE

Eaternity Siegel 11-Sterne Eier Pumperglsund

Eaternity veröffentlicht präzise Berechnungen zum Umwelt-Fußabdruck deines Essens. Unsere Eier wurden - wie alle Produkte mit dem Eaternity Label - nach den Aspekten Klima, Wasser, Regenwald und Tierwohl bewertet. Das Resultat: Stolze 11 von 12 Sternen!

Eaternity Siegel 11-Sterne Eier Pumperglsund

Eaternity veröffentlicht präzise Berechnungen zum Umwelt-Fußabdruck deines Essens. Unsere Eier wurden - wie alle Produkte mit dem Eaternity Label - nach den Aspekten Klima, Wasser, Regenwald und Tierwohl bewertet. Das Resultat: Stolze 11 von 12 Sternen!

Tierwohl

3 STERNE - VOLLE PUNKTZAHL

Illustration Tierwohl Pumperlgsund

3 Sterne beim Tierwohl gibt es für die Bio-Zertifizierung unserer Eier, hinter denen Anforderungen stehen, die wir sogar überbieten.

Zum Beispiel damit:

✔️ Unsere Hennis haben ihren eigenen Wald. Das ist wichtig, um den Hennis Schutz vor Greifvögeln zu bieten. Nur so nutzen sie den Auslauf auch.

✔️ Jeder Stall hat einen Wintergarten und es gibt zweimal am Tag Streugut zum Spielen.

✔️ Unsere Hennis bekommen von Tag 1 an Bio-Futter. (Das Futter in der Aufzucht von Bio-Hennen ist nicht reguliert, sodass hier meist kein Bio-Futter eingesetzt wird).

Illustration Tierwohl Pumperlgsund

3 Sterne beim Tierwohl gibt es für die Bio-Zertifizierung unserer Eier, hinter denen Anforderungen stehen, die wir sogar überbieten.

Zum Beispiel damit:

✔️ Unsere Hennis haben ihren eigenen Wald. Das ist wichtig, um den Hennis Schutz vor Greifvögeln zu bieten. Nur so nutzen sie den Auslauf auch.

✔️ Jeder Stall hat einen Wintergarten und es gibt zweimal am Tag Streugut zum Spielen.

✔️ Unsere Hennis bekommen von Tag 1 an Bio-Futter. (Das Futter in der Aufzucht von Bio-Hennen ist nicht reguliert, sodass hier meist kein Bio-Futter eingesetzt wird).

SCHAU SELBST WIE UNSERE HENNIS LEBEN:

NEU - Die Frucht-Fluffs

ERDBEER-FLUFFBOX

€18,95

JOHANNISBEER-FLUFFBOX

€18,95

HIMBEER-FLUFFBOX

€18,95

ZAHLEN, DATEN, FAKTEN
ZUM TIERWOHL

Zufrieden sein ist ja ein Gefühl und lässt sich nur schwer quantifizieren. Diese Zahlen sprechen aber definitiv für einen hohen Glücklichkeitsindex unserer Hennis:

365 Tage im Jahr haben unsere Hennis Auslauf. Spätestens ab 10 Uhr geht's ab nach draußen!

4 m2 Freilauf pro Henne im Außenbereich

6 Hennen dürfen maximal pro m2 nutzbare Fläche im Stall sein

2-4 mal pro Tag gibt es am Nachmittag Leckerlis ausgestreut (Gerste, Pfirsich oder Lupinen), die die Hennen beschäftigen.

11-Sterne-Eier Happy Hennis

Zufrieden sein ist ja ein Gefühl und lässt sich nur schwer quantifizieren. Diese Zahlen sprechen aber definitiv für einen hohen Glücklichkeitsindex unserer Hennis:

365 Tage im Jahr haben unsere Hennis Auslauf. Spätestens ab 10 Uhr geht's ab nach draußen!

4 m2 Freilauf pro Henne im Außenbereich

6 Hennen dürfen maximal pro m2 nutzbare Fläche im Stall sein

2-4 mal pro Tag gibt es am Nachmittag Leckerlis ausgestreut (Gerste, Pfirsich oder Lupinen), die die Hennen beschäftigen.

11-Sterne-Eier Happy Hennis

DU WILLST MEHR ÜBER HENNI ERFAHREN?

Wie leben unsere hennis?

Unsere Hennen leben in Dänemark, dem Vorreiter-Land was gute Tierhaltung betrifft. Pro Stall gibt es eine 12.000 qm2große Freilauf-Fläche. Hühner sind ursprünglich Urwald-Bewohner. Deshalb haben unsere Hennen einen eigenen Wald, der sie vor Greifvögeln schützt. Außerdem sind Hennen Herdentiere und leben deshalb gerne auf engem Raum, brauchen aber auch viel Beschäftigung, damit das Zusammenleben in der Gruppe friedlich bleibt. Die gewünschte Beschäftigung bekommen sie bei uns zur Genüge: Sie picken am Kalkstein, springen auf den Bäumen umher, spazieren durchs Grün, scharren, picken und sulen sich im Staubbad und freuen sich jeden Tag aufs Neue über das Einstreu im Stall. Sie gackern, was das Zeug hält. Das schönste Leben überhaupt.

Wie sieht der Tagesablauf unserer hennis aus?

Hühner sind Gewohnheitstiere und deshalb sieht der Tagesablauf auch immer ähnlich aus. Morgens wachen sie zu Sonnenaufgang auf und stürmen spätestens um 10 Uhr nach draußen in den Auslauf. Dort spazieren sie dann in ihrem Auslauf herum, fressen, trinken und picken oder hüpfen auf Bäumen herum. Mittags ist Wellness angesagt. Hier stehen Körperpflege im Staubbad und ausruhen an oberster Stelle. Wenn Henni danach ist, legt sie ein Ei. Abends ist dann wieder fressen, scharren und picken auf dem Plan, bis die Sonne untergeht und die Hennis auf ihrer Stange oder im Nest schlafen gehen. Henni gut, alles gut!

Wie VIEL PLATZ HABEN UNSERE HENNIS?

Pro Henne gibt es 4 m2 Freilauf im Außenbereich. Im Stall dürfen maximal 6 Hennen pro m2 nutzbare Fläche sein. Damit die Hennis die Freilauffläche auch tatsächlich nutzen, sind 70 % der Freilauffläche mit 5 verschiedenen Vegetationszonen - also Bäumen, Sträuchern und Büschen - bepflanzt. So sind sie vor Greifvögeln geschützt. Der Zaun um die Anlage schützt vor Füchsen und anderen natürlichen Feinden. So können unsere Hennis den ganzen Tag im Grünen spazieren. Das ist wichtig für glückliche Hennen, denn es fördert die Aktivität, baut Stress ab und sorgt dafür, dass die Hühner selten krank werden. Don’t worry - be Henni!

wIE VIELE EIER LEGT EINE HENNE PRO TAG?

Henni legt meist 1 Ei pro Tag. Je glücklicher Henni ist, desto mehr Eier legt sie. Dafür macht sie es sich in ihrem Nest gemütlich und möchte ungestört sein.

WORAN ERKENNT MAN, DASS ES DEN HENNIS GUT GEHT? 

Hennis Wohlfühl-Verantwortliche Susanne ist auf Hühner spezialisierte Biologin und besucht einen Hof nach dem anderen um verschiedene Tests durchzuführen: z.B. Messung der Luftqualität, Verhalten der Hühner (Ist das Gegacker fröhlich oder hysterisch? Wie verhalten sie sich innerhalb der Herde?), Aussehen der Hühner (Volles Gefieder, gesunde Füße und gesunder Kamm und Schnabel) und spricht mit den zuständigen Bauern vor Ort.

WIE LEBEN UNSERE HENNIS?

Unsere Hennen leben in Dänemark, dem Vorreiter-Land was gute Tierhaltung betrifft. Pro Stall gibt es eine 12.000 qm2große Freilauf-Fläche. Hühner sind ursprünglich Urwald-Bewohner. Deshalb haben unsere Hennen einen eigenen Wald, der sie vor Greifvögeln schützt. Außerdem sind Hennen Herdentiere und leben deshalb gerne auf engem Raum, brauchen aber auch viel Beschäftigung, damit das Zusammenleben in der Gruppe friedlich bleibt. Die gewünschte Beschäftigung bekommen sie bei uns zur Genüge: Sie picken am Kalkstein, springen auf den Bäumen umher, spazieren durchs Grün, scharren, picken und sulen sich im Staubbad und freuen sich jeden Tag aufs Neue über das Einstreu im Stall. Sie gackern, was das Zeug hält. Das schönste Leben überhaupt.

WIE SIEHT DER TAGESABLAUF UNSERER HENNIS AUS?

Hühner sind Gewohnheitstiere und deshalb sieht der Tagesablauf auch immer ähnlich aus. Morgens wachen sie zu Sonnenaufgang auf und stürmen spätestens um 10 Uhr nach draußen in den Auslauf. Dort spazieren sie dann in ihrem Auslauf herum, fressen, trinken und picken oder hüpfen auf Bäumen herum. Mittags ist Wellness angesagt. Hier stehen Körperpflege im Staubbad und ausruhen an oberster Stelle. Wenn Henni danach ist, legt sie ein Ei. Abends ist dann wieder fressen, scharren und picken auf dem Plan, bis die Sonne untergeht und die Hennis auf ihrer Stange oder im Nest schlafen gehen. Henni gut, alles gut!

WIE VIEL PLATZ HABEN UNSERE HENNIS?

Pro Henne gibt es 4 m2 Freilauf im Außenbereich. Im Stall dürfen maximal 6 Hennen pro m2 nutzbare Fläche sein. Damit die Hennis die Freilauffläche auch tatsächlich nutzen, sind 70 % der Freilauffläche mit 5 verschiedenen Vegetationszonen - also Bäumen, Sträuchern und Büschen - bepflanzt. So sind sie vor Greifvögeln geschützt. Der Zaun um die Anlage schützt vor Füchsen und anderen natürlichen Feinden. So können unsere Hennis den ganzen Tag im Grünen spazieren. Das ist wichtig für glückliche Hennen, denn es fördert die Aktivität, baut Stress ab und sorgt dafür, dass die Hühner selten krank werden. Don’t worry - be Henni!

WIE VIELE EIER LEGT EINE HENNE PRO TAG?

Henni legt meist 1 Ei pro Tag. Je glücklicher Henni ist, desto mehr Eier legt sie. Dafür macht sie es sich in ihrem Nest gemütlich und möchte ungestört sein.

WORAN ERKENNT MAN, DASS ES DEN HENNIS GUT GEHT?

Hennis Wohlfühl-Verantwortliche Susanne ist auf Hühner spezialisierte Biologin und besucht einen Hof nach dem anderen um verschiedene Tests durchzuführen: z.B. Messung der Luftqualität, Verhalten der Hühner (Ist das Gegacker fröhlich oder hysterisch? Wie verhalten sie sich innerhalb der Herde?), Aussehen der Hühner (Volles Gefieder, gesunde Füße und gesunder Kamm und Schnabel) und spricht mit den zuständigen Bauern vor Ort.

Klimaschutz

2 VON 3 STERNEN

Illustration Klimaschutz Pumperlgsund

2 Sterne beim Klimaschutz gibt es von Eaternity dafür, dass das Klima-Ei die Klimabilanz verbessert. Denn es hat eine viel bessere CO2-Bilanz als ein herkömmliches Ei.

Genauer gesagt ist es ...

✔️ 27 % besser als ein Bio-Ei (EU-Bio)

✔️ 47 % besser als ein Freilandhaltungs-Ei

Übrigens: Der Transport aus Dänemark macht nur 13 % der CO2-Bilanz aus.

Illustration Klimaschutz Pumperlgsund

2 Sterne beim Klimaschutz gibt es von Eaternity dafür, dass das Klima-Ei die Klimabilanz verbessert. Denn es hat eine viel bessere CO2-Bilanz als ein herkömmliches Ei.

Genauer gesagt ist es ...

✔️ 27 % besser als ein Bio-Ei (EU-Bio)

✔️ 47 % besser als ein Freilandhaltungs-Ei

Übrigens: Der Transport aus Dänemark macht nur 13 % der CO2-Bilanz aus.

Illustration Klima Pumperlgsund

Regenwald

3 STERNE - VOLLE PUNKTZAHL

3 Sterne beim Schutz des Regenwalds gibt es dafür, dass das Tierfutter NICHT in Regenwald-Regionen angebaut wird, sondern nachhaltig und sozialgerecht.

✔️ Das Tierfutter unserer Hennis enthält KEIN Soja, für das Regenwälder gerodet werden.

✔️ Damit auch alles mit rechten Dingen zugeht, ist unser Soja RTRS-zertifiziert.

✔️ "RTRS" steht für "Round Table of Responsible Soja". Dies sorgt für einen nachhaltigen und sozialgerechten Soja-Anbau.

Illustration Regenwald-Schutz Pumperlgsund

3 Sterne beim Schutz des Regenwalds gibt es dafür, dass das Tierfutter NICHT in Regenwald-Regionen angebaut wird, sondern nachhaltig und sozialgerecht.

✔️ Das Tierfutter unserer Hennis enthält KEIN Soja, für das Regenwälder gerodet werden.

✔️ Damit auch alles mit rechten Dingen zugeht, ist unser Soja RTRS-zertifiziert.

✔️ "RTRS" steht für "Round Table of Responsible Soja". Dies sorgt für einen nachhaltigen und sozialgerechten Soja-Anbau.

Illustration Regenwald-Schutz Pumperlgsund

Wasser-Bedarf

3 STERNE - VOLLE PUNKTZAHL

Illustration Wasser-Bedarf Pumperlgsund

3 Sterne beim Wasser-Bedarf gibt es für einen sehr geringen Verbrauch von knappem Wasser.

✔️ Zur Herstellung dieser 6 Eier werden nur 26 Liter Wasser verbraucht.

✔️ Das 3-Sterne-Rating haben wir erreicht, weil die Bestandteile unseres Tierfutters in Regionen angebaut werden, in denen keine Wasserknappheit herrscht.

Illustration Wasser-Bedarf Pumperlgsund

3 Sterne beim Wasser-Bedarf gibt es für einen sehr geringen Verbrauch von knappem Wasser.

✔️ Zur Herstellung dieser 6 Eier werden nur 26 Liter Wasser verbraucht.

✔️ Das 3-Sterne-Rating haben wir erreicht, weil die Bestandteile unseres Tierfutters in Regionen angebaut werden, in denen keine Wasserknappheit herrscht.


DU HAST NOCH FRAGEN ZUM EATERNITY SCORE?

Hier findest du detaillierte Infos zum 3-Sterne Bewertungssystem.

Eier aus Dänemark?

MUSS DAS SEIN?

Bio-Eier sind nicht gleich Bio-Eier

Ja. Denn dänische Eier sind weltweite Vorreiter in Bezug auf Tierwohl und Lebensmittelsicherheit.

Außerdem haben unsere dänischen Eier trotz Transport eine bessere CO2-Bilanzals das deutsche Durchschnitts-Ei.

Wie das?

✔️ Ein Bio-Ei aus Deutschland hat einen durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 1.061 g pro Packung.

✔️ Unser dänisches Ei hat inklusive Transport nach Deutschland einen CO2-Ausstoß von nur 857 g. Das sind trotz Transport 204 g CO2 weniger als beim durchschnittlichen deutschen Ei.

✔️ Warum? Der Eier-Transport zum Handel macht bei uns nur 13 % (112 g) der CO2-Bilanz aus.

✔️ Der Großteil des CO2-Ausstoßes wird durch das Tierfutter, die Hühnerrasse, die Energieversorgung und Bewirtschaftung des Legebetriebs verursacht.

Bio-Eier sind nicht gleich Bio-Eier

Ja. Denn dänische Eier sind weltweite Vorreiter in Bezug auf Tierwohl und Lebensmittelsicherheit.

Außerdem haben unsere dänischen Eier trotz Transport eine bessere CO2-Bilanzals das deutsche Durchschnitts-Ei.

Wie das?

✔️ Ein Bio-Ei aus Deutschland hat einen durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 1.061 g pro Packung.

✔️ Unser dänisches Ei hat inklusive Transport nach Deutschland einen CO2-Ausstoß von nur 857 g. Das sind trotz Transport 204 g CO2 weniger als beim durchschnittlichen deutschen Ei.

✔️ Warum? Der Eier-Transport zum Handel macht bei uns nur 13 % (112 g) der CO2-Bilanz aus.

✔️ Der Großteil des CO2-Ausstoßes wird durch das Tierfutter, die Hühnerrasse, die Energieversorgung und Bewirtschaftung des Legebetriebs verursacht.

3 SORTEN IN EINER BOX

FRUCHTMIX-FLUFFBOX

€23,95

KLASSIKMIX-FLUFFBOX

€23,95

Hier kommt das Streber-Ei

Safety first

DAS WAHRSCHEINLICH SICHERSTE EI DER WELT

HACCP-basiertes Qualitätssicherungssystem unserer Eier.

Das bedeutet ganz konkret:

✔️ Wöchentliche Salmonellen-Tests bei jeder Herde (statt den rechtlich vorgeschriebenen Tests alle 2 Wochen (Dänemark) bzw. 15 Wochen (Deutschland). Dänische Eier haben den speziellen Status seit 2012 "salmonellenfrei" zu sein.

✔️ Qualitativ hochwertiges und zertifiziertes Bio-Futter ab Tag 1, das vor der Fütterung auf mind. 81 °C erhitzt wurde. Es ist zu 100 % frei von Pestiziden und Dioxin.

✔️ Dioxin und Fipronil getestet

✔️ BRC Level A zertifiziert (Die BRC-Zertifizierung ist ein international anerkanntes Zeichen für Lebensmittelsicherheit und -qualität.)

Pyramide Zertifikate Lebensmittelsicherheit und Tierwohl

HACCP-basiertes Qualitätssicherungssystem unserer Eier.

Das bedeutet ganz konkret:

✔️ Wöchentliche Salmonellen-Tests bei jeder Herde (statt den rechtlich vorgeschriebenen Tests alle 2 Wochen (Dänemark) bzw. 15 Wochen (Deutschland). Dänische Eier haben den speziellen Status seit 2012 "salmonellenfrei" zu sein.

✔️ Qualitativ hochwertiges und zertifiziertes Bio-Futter ab Tag 1, das vor der Fütterung auf mind. 81 °C erhitzt wurde. Es ist zu 100 % frei von Pestiziden und Dioxin.

✔️ Dioxin und Fipronil getestet

✔️ BRC Level A zertifiziert (Die BRC-Zertifizierung ist ein international anerkanntes Zeichen für Lebensmittelsicherheit und -qualität.)

Pyramide Zertifikate Lebensmittelsicherheit und Tierwohl

Presseinformation

DU WILLST ÜBER DAS KLIMA-EI BERICHTEN?

Presseinformation & Bildmaterial

Du willst mehr?
Folge uns!

INFOS ZU DEN HENNIS, REZEPTE, INSPIRATION & MEHR