Versandkostenfrei (DE) ab 35,- ÔéČ

FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)

Product image 1FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 2FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 3FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 4FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 5FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 6FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)
Product image 7FIBO Vorverkauf: Fluffbox Klassik-Mix (Selbstabholung)

Normaler Preis ÔéČ15,00 Sonderpreis ÔéČ23,95

MESSEANGEBOT: Jetzt Fluffbox zum Messepreis vorbestellen, Versandkosten sparen und auf der Fibo abholen!

Achtung: Das Angebot gilt nur für Fibo-Besucher, die ihre Fluffbox bei uns am Stand selbst abholen. 

­čŹŽPsst: Als Vorbesteller bekommst du am Stand eine gro├če Portion Eiwei├č-Fluff umsonst! ­čŹŽ

So geht's: 

1. Jetzt die Fluffbox deiner Wahl bestellen (Frucht-Mix oder Klassik-Mix). 
2. Besuche uns auf der Fibo in Halle 4.2 am Stand B78 und hol dir deine Fluffbox ab. Bitte bring Folgendes mit:

  • Deinen Personalausweis (sollte der gleiche Name sein wie auf der Bestellung)
  • Deine Bestellung (digital oder ausgedruckt) ODER deine Bestellnummer

 Lecker & fluffig

Ab 30 Kalorien
Macht pappsatt


Der Eiwei├č-Fluff┬ágegen Hei├čhunger

Eiwei├č-Fluff ist deine Alternative zu kalorienreichen S├╝├čigkeiten. Er sieht aus wie die F├╝llung eines Schokokusses und schmeckt auch so. Mmh, lecker! Ein Fluff hat┬á- je nach Sorte - nur 32 bis 101 Kalorien und┬ámacht pappsatt - perfekt als┬ákalorienarmes┬áDessert oder wenn der Hei├čhunger kommt.

So einfach geht's

F├╝r 1 Fluff*:┬á40 g fl├╝ssiges Eiwei├č, 1 EL Erythrit (15 g),1 EL Tapioka-Sirup (7g)
F├╝r 2 Fluffs:┬á80 g fl├╝ssiges Eiwei├č, 2 EL Erythrit (30 g), 2 EL Tapioka-Sirup (14 g)
F├╝r 4 Fluffs:┬á160 g fl├╝ssiges Eiwei├č, 4 EL Erythrit (60 g), 4 EL Tapioka-Sirup (28 g)

Je nach gew├╝nschtem Geschmack: Zum Beispiel 1 TL Kakao (2 g), 1/2 TL Zimt (1 g) oder 1 EL Kokosraspeln (10 g) pro Fluff.

*Eine Portion Fluff gelingt nur mit dem Handmixer. Ab zwei Portionen kannst du auch eine Küchenmaschine zum Aufschlagen verwenden.

1. Eischnee

Die Eiwei├č-Flasche vor Gebrauch kurz sch├╝tteln. Fl├╝ssiges Eiwei├č, eine Prise Salz und ggf. einen Spritzer Zitronensaftkonzentrat in eine hohe, schmale Sch├╝ssel geben und etwa 30 Sekunden lang schaumig schlagen.

2. S├╝├čen

Sobald das Eiwei├č schaumig ist (nach ca. 30 Sekunden), Erythrit einrieseln lassen und auf h├Âchster Stufe weiter schlagen. Falls du ein Handr├╝hrger├Ąt / Stabmixer verwendest ist wichtig, dass du die R├╝hrst├Ąbe die ganze Zeit (von Schritt 1 bis 3!) im Eiwei├č bewegst, damit Luft untergehoben wird.

3. Steif r├╝hren

Wenn der Eischnee schaumig-cremig wird (nach ca. einer Minute) R├╝hrger├Ąt kurz stoppen und Tapioka-Sirup einflie├čen lassen (Wichtig: Die Konsistenz gelingt nur, wenn du mindestens die angegebene Menge Sirup in den Eischnee gibst). Dann f├╝r weitere zwei bis drei Minuten auf h├Âchster Stufe schlagen, bis der Eischnee eine cremig-steife Konsistenz bekommt.

4. Geschmack unterheben

Wenn der Eischnee sch├Ân fest ist, ist der Fluff fertig. Jetzt nur noch Geschmack deiner Wahl (und ggf. Lebensmittelfarbe) dazugeben und┬ávorsichtig mit einem Teigschaber unterheben. Bitte NICHT r├╝hren, sonst f├Ąllt der Fluff zusammen. Lieblingstopping drauf und fertig!


5 Tipps f├╝r den perfekten Fluff

  1. Falls du ein Handr├╝hrger├Ąt benutzt, solltest du┬ámit dem Ger├Ąt die ganze Zeit (!) in gro├čz├╝gigen Bewegungen im Eischnee┬ár├╝hren, damit Luft untergehoben wird. Je mehr du das Ger├Ąt bewegst, desto steifer wird der Eischnee.
  2. Die Eiwei├č-Flasche vor Gebrauch kurz sch├╝tteln und eine Prise Salz und einen Spritzer Zitronensaftkonzentrat dazugeben.
  3. Sch├╝ssel und R├╝hrst├Ąbe bzw. Schneebesen m├╝ssen fettfrei sein. Bitte verwende eine hohe, schmale Sch├╝ssel aus Metall oder Glas. Mit einer Plastik-Sch├╝ssel gelingt es weniger gut.
  4. Die angegebene Menge Tapioka-Sirup muss im Eischnee landen (nicht am L├Âffel oder Sch├╝sselrand kleben!).┬á
  5. Mit einer K├╝chenmaschine (Schneebesen-Aufsatz) gelingt die Konsistenz am besten und leichtesten. Die zweite Wahl ist ein Stabmixer mit Schneebesen-Aufsatz. Auch mit einem Handr├╝hrger├Ąt bekommst du eine sch├Âne Konsistenz, solltest aber unbedingt Tipp Nr. 1 befolgen!

Die Klassik-Fluffbox - das ist drin

Du bist willst alle unsere Klassiker-Sorten Schoko, Zimt und Kokos durchprobieren? Die Klassik-Fluffbox enth├Ąlt:┬á

 Für 6 Fluffs
1 x 7 fl├╝ssige Freiland-Eiwei├č

1 x Tapioka-Sirup (250 g)
1 x Bio-Erythrit (90 g)
1 x Kokosraspeln (65 g)
1 x Zimt (10 g)
1 x Kakaopulver (15 g)


DIE NÄHRWERTE
Zimt (63 g) Schoko (64 g) Kokos (72 g)
Brennwert (kcal)
32
32 101

Fett

- davon ges├Ąttigte Fetts├Ąuren

0 g

0 g

0 g

0 g

7 g

6 g

Kohlenhydrate

- davon Zucker

- davon mehrwertige Alkohole

17 g

2 g

15 g

17 g

2 g

15 g

17 g

2 g

15 g

Ballaststoffe 4 g  
4 g
5 g
Eiwei├č 4 g
4 g
5 g 
Salz 0 g 
0 g
0 g
Mehr über die Zutaten

Die Basis f├╝r den Protein-Fluff ist┬áfl├╝ssiges, pasteurisiertes Eiwei├č┬ávom H├╝hnerei. Durch die Pasteurisierung besteht keine Salmonellengefahr und du kannst den Fluff ohne Bedenken genie├čen. Als reine Proteinquelle sorgt das Eiwei├č f├╝r beste N├Ąhrwerte im Fluff und macht die Zubereitung noch einfacher: Flasche auf, fl├╝ssiges Eiwei├č in die Sch├╝ssel und in 60 Sekunden zum perfekten Eischnee. ├ťbrigens: Das Eigelb wird an B├Ąckereien, Konditorein und weiter Abnehmer weitergereicht.

Tapioka-Sirup┬áwird aus der Maniokwurzel gewonnen und ist von Natur aus glutenfrei, fructosefrei und ballaststoffreich. Durch den milden Geschmack eignet er sich ideal zum Backen, S├╝├čen und f├╝r Desserts und hat im Vergleich zu Zucker weniger Kalorien. Perfekt f├╝r alle Low-Carb-Naschkatzen, denn der Sirup gibt dem Protein-Fluff eine angenehme S├╝├če und l├Ąsst eine cremige Konsistenz entstehen.

Die Null-Kalorien-S├╝├če┬áErythrit┬áist die perfekte Zuckeralternative: Es┬ásieht aus wie Zucker und schmeckt s├╝├č, hat aber keine Kalorien. Erythrit hat den Vorteil, dass es den Blutzuckerspiegel nicht ansteigen l├Ąsst und ist daher f├╝r jede Di├Ąt ideal.

Das richtige Equipment

Zum Fluffen kannst du eine K├╝chenmaschine, einen Stabmixer mit Schneebesen-Aufsatz oder ein klassisches Handr├╝hrger├Ąt verwenden.

Küchenmaschine: 

  • Gelingt erst ab 2 Portionen Fluff, NICHT mit einer Portion
  • Unser Favorit, denn die Konsistenz wird hier meist am besten und es ist gleichzeitig die entspannteste Variante f├╝r dich
  • Den Schneebsen-Aufsatz verwenden

Stabmixer:

  • Gelingt aber einer Portion Fluff
  • Den Schneebesen-Aufsatz verwenden
  • Ein hohes, schmales Gef├Ą├č aus Metall oder Glas verwenden, mit Plastik klappt es weniger gut
  • Wie lang du schlagen musst, h├Ąngt stark von der Qualit├Ąt des Ger├Ąts ab - je besser der Stabmixer, desto schneller gelingt der Eischnee

Handr├╝hrger├Ąt:┬á

  • Gelingt ab einer Portion Fluff
  • WICHTIG: Das Ger├Ąt die ganze Zeit (!) in schnellen Bewegungen im Eischnee bewegen, damit Luft untergehoben wird
  • Ein hohes, schmales Gef├Ą├č aus Metall oder Glas verwenden, mit Plastik klappt es weniger gut
  • Wie lang du schlagen musst, h├Ąngt stark von der Qualit├Ąt des Ger├Ąts ab - je besser der┬áHandr├╝hrer, desto schneller gelingt der Eischnee

Mixer: 

Im Mixer (Hochleistungsmixer / Blender) funktioniert der Eiwei├č-Fluff NICHT!

Dein Lieblingsgeschmack

Mix dir deinen Lieblingsfluff! Einfach am Ende den Geschmack deiner Wahl unter den Fluff heben - zum Beispiel Kakao, Zimt, Kokos oder Fruchtpulver.

Bitte die Zutaten mit einem Teigschaber oder einem L├Âffel unterheben und NICHT r├╝hren, da der Fluff sonst wieder zusammenf├Ąllt.┬á

Eiwei├č-Fluff Geschmacksvielfalt Pumperlgsund


Lieber kunterbunt?

Ob f├╝r die Kinder-Geburtstagsparty, f├╝r ein sch├Ânes Bild oder einfach, weil du's lieber bunt als langweilig magst -┬áwenn der Fluff steif ist, kannst du nicht nur den Geschmack deiner Wahl hinzugeben, sondern auch┬áLebensmittelfarbe unter den Fluff r├╝hren. Getoppt mit Smarties, buntem Dekor-Konfetti oder Schokosauce wird dein Meisterwerk noch bunter!

├ťbrigens: Die Party-Fluffbox enth├Ąlt Zimt, Kakaopulver, Kokosraspeln┬áund vier Lebensmittelfarben f├╝r viele verschiedene Fluff-Kreationen.

Alternativen zum S├╝├čen

Du kannst nicht nur die Menge des Tapioka-Sirups variieren, sondern auch die Erythrit-Menge. Falls dir das Standardrezept mit 15 g┬áErythrit zu s├╝├č ist, kannst du es ganz weglassen, weil auch der Tapioka-Sirup s├╝├čt. Magst du's gern noch s├╝├čer, kannst du die Erythrit-Menge┬áschrittweise erh├Âhen und immer wieder probieren.

Du s├╝├čt lieber anders?┬áMit folgenden S├╝├čungsmitteln kannst du das Erythrit aus dem Standard-Rezept ersetzen:

┬áBios├╝├če / Erythrit Bios├╝├če Powder / Puder-Erythrit Zucker Honig Kokosbl├╝ten-zucker

Agaven-dicksaft

Fl├╝ssig-S├╝├čstoff

15 g 15 g 10 g 15 g 10 g 15 g 2-3 Tropfen 
Schlie├čen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf beginnen